Online Kurse / Videos

Eine Krise macht uns nur stärker und lässt uns wachsen! 

Wir werden kreativ!

 

Herzlich Willkommen zu Deinem Online - Hometraining.

 

Trotz der behördlichen Schließung der Fitnessstudios und das momentane Nichtstattfinden meiner Kurse / Workshops / Seminare und Aktiv- und Wohlfühlwochenenden, biete ich Dir die Möglichkeit mit mir bei Dir zu Hause weiter zu trainieren. Per Online Video.

 

Sport stärkt Dein Immunsystem, schüttet Glückshormone aus, regt Stoffwechselvorgänge an.

 

Du wirst verschiedene Kursformate hier angeboten bekommen:

 

  • Bodystyling ( Bauch, Beine, Po, Rücken, Arme kräftigen)
  • HITT Workout (High Intensity Training, 45 Sek. Action, 15 Sek. Relax, Cardio-, und Krafttraining)
  • Das fasziale Rückentraining (Verklebungen lösen, Mobilität und Flexibilität erhöhen, Muskulatur kräftigen)
  • Cardiotoning ( Ein Wechsel zwischen Herz-Kreislaufaktivierung und kräftigende Elemente)
  • Faszientrainingsübungen (kürzere Einheiten, um das verklebte Fasziengewebe zu lösen und Schmerzen zu reduzieren)
  • Tiefenentspannung ( Phantasiereisen, Yoga-Nidra, Traumreisen u.ä.)

 

Was brauchst Du?

 

Idealerweise nur eine Gymnastikmatte, manchmal Utensilien, die Du auf alle Fälle im Haushalt hast. Sorge für gute Lüftung, stelle etwas zu trinken bereit.


Bist Du zufrieden mit dem Angebot? Möchtest Du mich unterstützen?

 

Mir liegt mit diesem Angebot sehr am Herzen, dass Du, in dieser Coronakrise, weiterhin Gutes für Body / Mind and Soul (Körper / Geist und Seele) tust. Mit einer Balance aus Aktivität und Entspannung.

Daher biete ich Dir diese Kurse hier an. Gerne gebe ich meine Zeit, Motivation und mein Wissen hier weiter. 

Vielleicht freust Du Dich über dieses Angebot und magst mich, in der dieser wichtigen Zeit der Solidarität, für meine Zeit, die ich hierfür investiere (Kurse vorbereiten, der Dreh, Schnitt und Bearbeitung) unterstützen.

Egal ob ein sehr kleiner oder etwas größerer Beitrag. Damit hilfst Du mir für Dich und alle Interessierten weitere Videos bereitzustellen. Gerne gebe ich meine Zeit, Motivation und mein Wissen weiter.

Dein Beitrag ist also auch eine Wertschätzung für meinen Zeiteinsatz.

Fitness und Gesundheit für Körper / Geist und Seele ist meine Berufung, Hobby und Liebe.

Du kannst mich per Paypal unterstützen, in dem Du Geld an einen Freund sendest. Meine Emailadresse dafür lautet: Diana.kipke@yahoo.de.

Nochmal Danke! 

 

Deine Diana Kipke

Wichtiger Hinweis: 

Du nimmst auf eigenes Risiko an diesen Online Kursen teil!

Bitte informiere Dich im Vorfeld bei Deinem Arzt / Deiner Ärtzin / Deinem Therapeuten / Deiner Therapeutin, ob Du an diesen Kursen teilnehmen kannst und darfst.

GibDirZeit übernimmt keinerlei Haftung über Personen- oder Sachschäden. 

Es ist untersagt das Video zu teilen, weiterzuleiten oder zu kopieren, ohne vorher das Einverständnis schriftlich von GibDirZeit eingeholt zu haben. Sollte diese nicht berücksichtigt werden, behält sich GibDirZeit rechtliche Schritte vor.

Faszienflow Mobility

Durch fließende Bewegungen werden unsere Faszienstrutkuren sanft gedehnt und frei beweglicher. Dadurch erhöhen wir unsere Flexibilität unsere Mobilitat. Spüren den Unterschied! Viel Freude daran.

Cardiotoning intensiv

Heute wird es schnell und intensiv. Im Cardioteil wird unser Herz-Kreislaufsystem mit Basic (Grund)aerobicschritten in Schwung gebracht. Dazu dient uns heute ein motivierender Musikmix aus den 90er Jahre. YEAHHHHHH! Let`s sing!!!! Nach einem Cardioteil kommt ein Muskelkräftiguntsteil, der kurz und knackig ist. Dies für verschiedene Muskelgruppen. Und immer im Wechsel. Wenn Du nicht mehr mitkommst gelten folgende Empfehlungen: 1. Lass die Arme raus 2. Wenn Du aussetzen möchtest, um dich auszuschütteln oder etwas trinken möchtest, bleibe bitte in Bewegung, da unser Puls in diesem Workout recht hoch kommen kann und Du sonst riskierst, dass Du bei plötzlichem Stillstand in einen Schwindel kommst. 3. Setze wieder ein, wenn Du bereit bist und 4. HABE SPASS!!!

 

 

 

Verspannungen im vorderen Schulterbereich, Wirbelsäule und Gesäß lösen

Um Verspannungen und Verklebungen im Körper zu lösen und unser Fasziengewebe wieder eine Gleitfähigkeit zu geben, dadurch Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit zu steigern, zeige ich Dir in diesem Video drei Übungen, die Du jeden Tag durchführen kannst. Du wirst sehr schnell einen Effekt spüren. Wir lösen dieses Mal Verspannungen und Verklebungen im verkürzten Brust-Schultermuskel, im Rippenbereich um eine bessere Atmung zu erhalten und eine Wirbelsäulenmobilisation zu erreichen sowie die oft angespannte Gesäßmuskulatur.

 

Verspannungen in Rücken und SChultern lösen

In diesem Video erkläre ich Dir anhand ein paar Übungen, wie schnell Du spürbar Verspannungen im Rücken und in der Schulter lösen , Schmerzen reduzieren und lindern, Deine Mobilisation und Flexibilität verbessern kannst. Hierfür benötigst Du zwei Tennisbälle, oder Igelbälle. Bitte keine Golf- oder Tischtennisbälle. Die Größe ist hierfür nicht ideal, die Golfbälle zu dem zu hart und die Tischtennisbälle zu zerbrechlich. Lege Dir eine Matte zurecht und stelle Dir etwas zu Trinken bereit. Denn gerade nach dem Faszientraining ist es immer ratsam viel zu Trinken, um die Stoffwechselvorgänge zu unterstützen Schlackenstoffe, die gelöst wurden, abzutransportieren.

 

 

Seniorengymnastik mit Theraband

Für diese Stuhlgymnastik benötigst Du einen Stuhl und ein Gummiband, Theraband auch genannt. Wir kräftigen unsere Venentätigkeit, Arm-, Rücken, Bein- und Schultermuskulatur. Du kannst alle Übungen auch ohne Theraband durchführen. Mache nur das, was sich für Dich gut anfühlt. Viel Spaß! Bitte stelle Dir auch etwas zu Trinken bereit. Frage vor Durchführung Deinen Arzt oder Therapeuten, ob Du diese Gymnastik durchführen darfst.

 

 

Bodystyling kurz und knackig

Beine, Bauch, Po, Rücken, Arme, Schultern. Alles wird hier zügig gekräftigt. Ein knackiges Workout, wenn Du nicht so viel Zeit hast. Viel Freude mit dem Video.

 

 

Rückentraining mit Tiefenmuskulatur

In diesem Trainingsvideo gehen wir besondern auf die Kräftigung der Muskulatur, die unseren Rücken stützt, insbesondere der Tiefenmuskulatur. Dieses Training ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gemeinsam geeignet. Bereite bitte folgendes vor: 2 x 500 ml Flaschen gefüllt mit 480 g stillem Leitungswasser (pro Seite :-)) Eine Gymnastikmatte und etwas zu Trinken. Spüre und habe Freude Deine Tiefenmuskulatur und Dein Gleichgewichtssystem herauszufordern und zu trainieren. Denn durch diese bekommen wird einen guten Aufbau für einen aufrechten, gesunden Gang mit einer aufrechten Wirbelsäule.

 

 

 

Yoga Meets Workout Teil II

Ein Mix aus Grundelementen des Yogas gepaart mit eingebauten Workoutübungen kräftigen Deinen Körper, bringen Dich zur Achtsamkeit und Beweglichkeit. Du mußt nicht immer alle Varianten mitmachen, Du kannst Du jederzeit entscheiden, welche Variante Du ausüben möchtest. Wir steigen langsam ein und erweitern Schritt für Schritt die Übungsfolge.

 

Faszienflow High - Low

In diesem Video werden unsere Faszien dynamisch gedehnt, gekräftigt, geprellt. So können Stoffwechselvorgänge aktiviert und Verklebungen gelöst werden. Nebenbei wird in Sequenzen auch unser Herz-Kreislauf in Schwung gebracht. Du benötigst nur eine Matte, etwas zu Trinken und ein Handtuch UND Neugierde auf diesen Flow.

 

 

 

Bodystyling II mit Flaschengewichten

In diesem Workout werden wir mit zwei 1,5 Liter Wasserflaschen unsere Arme-, Beine-, Rücken-, Po-, und Bauchmuskulatur herausfordern sowie unser Herz-Kreislaufsystem trainieren. Bitte stelle Dir etwas zu Trinken bereit, ein Handtuch 2 1,5 Lt. Flaschen mit stillem Wasser und eine Gymnastikmatte. und jetzt..... viel Spaß!

Yoga meets workout TEIL I

In diesem Yoga Video werden die Grundelemente des Sonnengrußes nach einem ruhigen Warm up im Sitzen durchlaufen und erklärt. Schritt für Schritt. Das Tempo wird nach und nach etwas angehoben, jedoch hast Du jeder Zeit die Option alles in Deiner Geschwindigkeit zu praktizieren. Einzelne Elemente werden dann leicht geändert, sodass diese in Workoutvarianten praktiziert und in den Sonnengruß integriert werden. Am Ende folgt eine Dehnungs- und Entspannungsphase, um das Qi, die Lebensenergie, im Körper fließen zu lassen. Denn durch diese Praxis können Verklebungen, die Schmerzen verursachen, gelöst werden.

 

Total Bodyworkout

In diesem Workout werden wir nach einem Cardiowarmup unsere Muskelgruppen der Beine, Arme, Gesäß, Rücken, Baum, Schultern kräftigen. Ohne Hilfsmittel. Nur eine Matte, ein Handtuch und etwas zu Trinken benötigst Du.

 


TOTAL BODYWORKOUT FATBURNER

In diesem Total Bodyworkout kommst Du ins Schwitzen. Nach einem Grundschrittwarmup stählern wir die Bein, Bauch, Arm, Po, Rückenmuskulatur. Unser Herz-Kreislaufsystem wird angeregt und der Fettstoffwechsel angekurbelt. Für jede Übung werden Optionen gezeigt, sodass Du Dir Deine, für Dich am besten heute passende, raussuchen und durchführen kannst. Die Übungen verlaufen von leicht zu etwas herausfordernd. Frage Deinen Arzt oder Therapeuten im Vorfeld, ob Du diese auf eigenes Risiko durchführen kannst.

 

 

Bodystyling 1

Bauch, Beine, Po, Arme, Rücken... Alle Muskelgruppen werden hier gekräftigt. Ohne Hilfsmittel. Bitte stelle Dir immer etwas zu Trinken bereit und konsultiere Deinen Arzt oder Therapeuten vor Durchführung dieser Sporteinheit.

Du nimmst an dieser Sporteinheit auf eigenes Risiko teil.

 

Viel Spass - let`s rock.

 

 

PHANTASIEREISE -                            DER FLUSS DES LEBENS

In dieser Phantasiereise wird Dir eine Elfe, die Sonnenelfe, aus dem Elfenland begegnen und hat eine Aufgabe für Dich. Diese wird dir helfen, in Dein Herz zu schauen und Dinge zu entdecken, die Du glaubtest verloren zu haben. Helfe der Elfe Ihren verloren gegangenen Elfenring zu finden. Frage Deinen Arzt oder Therapeuten im Vorfeld, ob Du diese Phantasiereise durchführen darfst.

 

 

Rückentraining mit Besenstange

Das etwas andere Rückentraining. Du hast sicherlich eine Besenstange oder Schrubberstange zu hause. Schraube den Besen oder den Schrubber ab und schon hast Du ein wunderbares Utensil für unser Training. Wir mobilisieren, kräftigen und Dehnen alles, was den Rücken stabil und aufrecht hält. Nicht nur die Rückenmuskulatur ist dafür wichtig. Sondern auch die Schultern, Rumpf, Bauch, Gesäß, Hüfte, Hüftbeuger und die Oberschenkel. Hab viel Spass! Ich habe Spass mit Dir!

 

 

PHANTASIEREISE -                        DIE MONDSCHEINGROTTE

Entspannung ist ebenso wichtig, wie körperliche Aktivität. In diesem Entspannungsvideo kannst Du vom Stress Abstand nehmen und Deinen Tank mit neuer Energie auffüllen. Diese Phantasiereise holt Dich am Ende ins Hier und Jetzt wieder zurück, sodass diese nicht unbedingt zum Einschalfen geeignet ist. Setze, oder lege Dich bequem hin, lege Dir vielleicht etwas auf die Augen, damit das Tageslicht dich nicht ablenkt, sorge für Ruhe, schalte Dein Handy auf lautlos. Für einen besseren Effekt ist es hilfreich Iinearkopfhörer zu benutzen. Bitte frage Deinen Arzt, oder Therapeuten, ob Du diese Phantasiereise durchführen darfst. Du nimmst dann auf eigenes Risiko an dieser Entspannungsreise teil.


ARmkräftigung mit Besenstange und Wasserflaschen

Du hast keine Hanteln zu Hause, keine Hantelstange? Kein Problem. Ich zeige Dir, wie Du mit Hausutensilien, die Du bestimmt zu hause hast, ein wunderbares Workout für die Arme ausüben kannst. Du brauchst, 4 Flaschen stilles Wasser, eine Besen-, oder Schubberstange, ein Paketklebeband. Am Anfang des Viedos zeige ich Dir, was Du damit machen kannst und welche kurze Vorbereitungen Du treffen solltest. Du kannst das Video jederzeit pausieren, damit Du die von mir erklärten Vorbereitungen treffen kannst. Und dann heißt es Spass haben und schwitzen.:-)

Traumreise mit Rückholphase -                        Die Wasserwelt

Diese Traumreise führt Dich in die Meereswasserwelt. In die Schwerelosigkeit, in die Ruhe und Stille. Eine Schildkröte wird Dein Wegbegleiter. Sie führt Dich an wundervolle Orte, in der Du Deine Deine störenden Gedanken loslassen kannst und in eine wunderbare Leichtigkeit kommen kannst. Diese Traumreise hat eine Rückholphase, sodass Sie als Einschlafhilfe nicht geeignet ist. Du kannst sie im Sitzen, oder Liegen anhören. Hauptsache bequem, in entspannter Haltung. Stelle Dein Handy und alles, was Dich stören könnte aus. Lehne Dich zurück und entspann Dich! Bitte frage Deinen Arzt oder Therapeuten, ob Du diese Traumreise machen darfst.

HITT - High intensity training

Mit diesem Workout kommst Du ins Schwitzen! Du wirst Deine Muskeln brennen spüren! Du bringst Dein Herz Kreislauf sowas von in Schwung! Nach einem Warm up der Mobilisation aller Gelenke, folgt ein Warum up, in dem wir unser Herz-Kreislaufsystem ordentlich anheizen und für die folgenden Übungen vorbereiten. Es sind einfache Grundschritte, die aus dem Aerobic kommen und denen Du leicht folgen kannst. Im Anschluß haben wir immer 3 anstrengende Phasen a 45 Sek einer Muskelgruppe, die mit jeweils 15 Sek. Pause gefolgt werden. Zur Erholung eine wunderbare Stretcheinheit. ES WIRD HEISS! Die Durchführung findet auf eigenem Risiko statt. Bitte frage vor Beginn Deinen Arzt oder Therapeuten, ob Du diese intensive Einheit bedenkenlos mitmachen kannst.Viel SPASS!

 

 


Faszienflow -    Verklebungen lösen

Faszien durchströmen unseren Körper und können bei einseitiger Belastung, Fehlbelastung, gar keine Bewegung, seelischen Stress mit dem Gewebe, das sie umgeben, zu Verklebungen führen, die sich in Schmerzen äußern könne. Dieser Faszienflow hilft Deinem verklebten Fasziengewebe wieder in die Lösung zu kommen, Stoffwechselvorgänge zu aktivieren und Dich in die Flexibilität, Mobilität zu kommen. Flow bedeutet Fluss. Die Bewegungen werden in einem ruhigen Fluss vollzogen, um die alle Faszienstrukturen zu erreichen. Erlebe einen FASZINIERENDEN Vorher-, Nachhereffekt im ganzen Körper. Frage Deinen Arzt und Therapeuten im Vorfeld, ob Du dieses Video praktizieren darfst.

Lappen - Bodyworkout

Ein Total Bodyworkout mit Hausmitteln. JA! Das ist möglich und macht Spaß! Besorge Dir zwei Lappen ( z.B. Staublappen, oder Gästehandtücher) und los gehts. Suche Dir einen glatten Boden ( Fliesen, oder Laminat). Es wird hart und schweißtreibend. Wie? Du glaubst, Du wischt nur leicht den Boden????? Na dann warte mal ab ;-) Bitte konsultiere vor Durchführung Deinen Arzt oder Therapeuten, ob Du dieses Workout mitmachen darfst. Sollte Dir das Video gefallen und Du möchtest meine Zeit- und Herzinvestition besonders wertschätzen, so kannst Du mich gern mit einer kleineren oder auch größeren Unterstützung über Paypal helfen. Meine Emailadresse dafür: gibdirzeit@mail.de. VIELEN DANK!

Stuhl - Seniorengymnastik

Eine leichte Gymnastik für Senioren hilft Dir beweglich zu bleiben. Du benötigt einen Stuhl und zwei Lappen, oder Gästehandtücher. Solltest Du keinen Glatten Boden haben, so brauchst Du die Lappen oder Gästehandtücher nicht. Dann machst Du die Übungen ohne diese Utensilien. Vor Beginn frage Deinen Arzt oder Therapeuten, ob Du diese Gymnastikeinheit machen darfst. Du kannst Du Übungen jederzeit an Deine Beweglichkeit anpassen. Mache nicht zu viel, denn der Spaß und die Bewegung an sich steht hier im Vordergrund. Viel Spaß!